Preisliste

Stand 01.01.2022

Charterpreise & Schulungspreise

pro Stunde

Download

Charterpreise

Bristell B23
G3x Glascockpit
199 €
VulcanAir V1.0
G500/GTN650
245 €
TECNAM 2010 CDI
1000G Glascockpit – nur IR-Training
345 €
PA46M500 (SET) “Meridian” 1.350 €

Fluglehrer pro Zeitstunde

Schulung LAPL/PPL 60 €
Schulung NVFR 65 €
Schulung IR 85 €
SET 120 €

Charterer müssen KEINE Mitgliedschaft in der School4Pilots GmbH erwerben. Alle Flugzeuge werden durch uns gereinigt!

Charterbedingungen

Voraussetzungen zur Nutzung der o.g. Flugzeuge bzw. FI-Ressourcen ist ein jeweils gültiger Charter,- bzw. Schulungsvertrag. Ein Einweisungs- bzw. Checkflug mit FI/CRI ist für Neukunden der School4Pilot obligatorisch und versicherungsrechtlichvorgeschrieben.

Bitte beachten: Alle Flugzeuge unserer Flotte sind ausnahmslos mit “Glascockpits” (EFIS) ausgestattet. Sollte keine “Differenzschulung EFIS” im Flugbuch des Kunden vorhanden sein, so muss diese vor dem ersten Charter erfolgen. Dies kann im Rahmen des Einweisungsfluges sowie eines vorgeschriebenen Groundtrainings mit FI erfolgen.

Alle Preise gelten für Blockzeiten und verstehen sich inkl. Treibstoff und Öl sowie der zu dem Zeitpunkt der Anmietung/Schulung jeweils gültigen MwSt. Die Abrechnung der Blockzeiten sowie der Fluglehrerstunden erfolgen getrennt voneinander. Diese Zeiten werden nach erfolgter Schulung bzw. Einweisung, schriftlich vom Kunden bestätigt und entsprechend getrennt auf der Rechnung aufgeführt und zusammen abgerechnet.

Bei einem Charterzeitraum von einem ganzen Tag (Montag bis Freitag) beträgt die Mindestabnahme 2 Stunden abrechenbare Blockzeit. Am Samstag und Sonntag 3 Std. Das Verhältnis zwischen Buchungszeit und Blockzeit sollte 3:1 nicht unterschreiten, d. h. in 3 Stunden Buchungszeit sollte 1 Stunde Blockzeit entstehen.

Bei einer deutlichen Unterschreitung wird die Differenzzeit zu dem Verhältnis 3:1 mit einem Stundensatz von 50 Euro berechnet. Ergänzend gelten die Bedingungen gemäß unserer Charterverträge/FI-Charterverträge sowie der Student-Pilot Verträge.

Weitere Preise & Angebote
in der Übersicht (in €)

Grund- und Verwaltungsgebühr Flugausbildung

(Back-Office-Betreuung & 24/7 Zugang zum S4P-Buchungsprogramm)

250 €
Theorieausbildung (LAPL/PPL online)

inkl. ergänzendem Nahunterricht @S4P

1.250 €
Flugausbildungskosten LAPL (A) nach rechtlichen Vorgaben

(Basis 30 Std. Flugausbildung Bristell B23 zzgl. Landungen gemäß jeweils aktueller Preisliste an Flughäfen/Flugplätzen)

5.970 €
Flugausbildungskosten PPL (A) nach rechtlichen Vorgaben

(Basis 45 Std. Flugausbildung Bristell B23 zzgl. Landungen gemäß jeweils aktueller Preisliste an Flughäfen/Flugplätzen)

8.955 €
zzgl. Fluglehrergebühr je Ausbildungsstunde

(gemäß Preisliste s. o)

60 €/Blockstunde

Weitere Berechtigungen
& Gebühren

Differenzschulung “Glascockpit (EFIS) auf G3x / G500“

– Vermittlung theoretischer Kenntnisse (Ground-Training) inkl. Fluglehrer –

249 €
Praxisschulung „Glascockpit (EFIS) auf G3x / G500“ Preis je nach Flugzeugtyp und gemäß Preisliste (s. o.)
NVFR – Nachtflug Berechtigung auf BRISTELL B23
inkl. Fluglehrer (5 Stunden); zzgl. Landungen ggf. weiterer Gebühren
1.450 €
Übungsflug mit FI zur Lizenzverlängerung
inkl. Paperwork Behörde zzgl. Flugzeugcharter (auch auf eigenem LFZ möglich)
150 €
Nutzung Aircraft Info Desk (S4P -Buchungsprogramm)

– einmalige Gebühr

95 €
Schulungsbescheinigung gemäß DTO 175 €
Schulungsbescheinigung gemäß ATO 250 €
Befähigungsüberprüfung mit FE (A) Prüfer

zzgl. Flugzeugcharter (auch auf eigenem LFZ möglich)

250 €
Befähigungsüberprüfung CRE /IRE (A) IR Prüfer

zzgl. Flugzeugcharter (auch auf eigenem LFZ möglich)

auf Anfrage
Befähigungsüberprüfung FI (A) Prüfer auf Anfrage
Funksprechzeugnis BZF I/BZF II

(Kompaktkurs 3 Tage zzgl. Prüfungsgebühr)

650 €
Funksprechzeugnis AZF

(Kompaktkurs 3 Tage zzgl. Prüfungsgebühr)

720 €
FI Fortbildung auf Anfrage

Allgemeine Gebühren

Landeentgelte & DFS Gebühren gemäß der jeweils gültigen
Gebühren
ordnungen an den Flughäfen/Flugplätzen

School4Pilots Bearbeitungsgebühren für Rücklastschriften
(zzgl. der Bankgebühren)
25 €
School4Pilots Bearbeitungsgebühren bei Nichtantreten einer Buchung/Charter/Flugstunde
(Absage muss mind. 12 Std. vorher erfolgen)
100 €
School4Pilots Bearbeitungsgebühren bei Nichteintragung in das Bordbuch und/oder S4P-Buchungsprogramm 25 €

Für alle Flugzeuge ist eine Halter-Vollkasko, Halter-Haftpflicht sowie eine Passagier-Haftpflichtversicherung in Form einer CSL-Deckung (Combined Single Limit) abgeschlossen. Die Selbstbeteiligung der Vollkaskoversicherung beträgt 3.000 €. Außerdem besteht für alle Insassen eine Sitzplatz-Unfallversicherung. Alle Flugzeuge verfügen über Versicherungsschutz im Rahmen der Luftfahrt-Haftpflicht-Versicherungsbedingungen. Die Versicherung gilt für alle oben genannten Luftfahrzeuge. Geografischer Geltungsbereich: Europa inkl. Kanarische Inseln, sowie angrenzende Mittelmeerstaaten, gemäß den jeweils dem Vertrag zugrunde liegenden Versicherungsbestimmungen. Die Flugzeuge werden zu sämtlichen vorgeschriebenen Inspektionsintervallen in gewerblich lizensierten Werften (CAMO) gewartet.

Alle o.g. Preise verstehen sich inkl. der derzeit gültigen Mehrwertsteuer.